Yoga Jetzt Leben, Christa Pusch

Wenn wir die Schönheit des Lebens wertschätzen und ehren, werden wir uns nach allen Kräften bemühen, tief im gegenwärtigen Moment zu verweilen und alles Lebendige schützen.

Tich Nhat Hanh

Aktuelle News und Infos

 

Diese Worte verstehe ich als Einladung jetzt achtsam durchs Leben zu gehen. In Zeiten des Wandels von kulturellen, gesellschaftlichen, sozialen und ökonomischen Werten, eröffnet die traditionelle und wissenschaftliche Technik des Yoga tiefe und subtile Körper- und Selbsterfahrungen, die innere Stabilität vermitteln. Aus dieser inneren Sicherheit heraus entwickeln sich selbstbewusstes Handeln und ein verantwortungsvoller Umgang auf der Beziehungsebene.

 

 

Die Kunst des achtsamen Lebens und Arbeitens liegt in der regelmäßigen strukturierten Umsetzung. Yoga als tägliche Achtsamkeitspraxis, zu Hause bei einfachen Tätigkeiten wie Aufräumen, Geschirr spülen, Wäsche waschen, Gartenarbeiten und im beruflichen Umfeld verinnerlicht gemeinsam mit den Körperübungen Achtsamkeit, in Gedanken, Worten und Handlungen